Wurzelbehandlungen (Endodontie) in unserer
Zahnarztpraxis in Calw

Vor vielen Jahren musste man Zähne, deren Zahnnerv sich entzündet hatte häufig entfernen. Heute lassen sich diese Zähne oft noch jahrelang erhalten - moderne Wurzelbehandlungsverfahren machen es möglich. Diese bieten wir auch in unserer Zahnarztpraxis in Calw mit an.

Mit einer Wurzelkanalbehandlung kann der Zahn erhalten werden

Durch moderne Wurzelbehandlungen mit hochflexiblen Instrumenten und neuartige maschinelle Systeme lassen sich heute Wurzelbehandlungen meist in einem einzigen Behandlungstermin - schonend und effektiv - abschließen. Durch die aktuelle Behandlungsmethode steigt die Prognose zum Zahnerhalt im Vergleich zu früher deutlich an.

Eine chemische Desinfektion des Kanalsystems (durch verschiedene Spüllösungen) erhöht die Erfolgschancen der Behandlung.

Ein zusätzliches Plus bietet die Laserbehandlung. Dabei steht die keimabtötende Eigenschaft des Laserlichtes im Vordergrund. Es erreicht selbst kleinste Seitenkanäle des verzweigten Wurzelsystems – Regionen, in die herkömmliche Instrumente nicht vordringen.

Wenn die Zahnsubstanz sehr stark geschädigt ist, bauen wir den Zahn mit Glasfaserstiften wieder auf. Diese sind zahnfarben und auch unter den heute häufig verwendeten Vollkeramik-Kronen nicht sichtbar.

So ist es meist möglich, auch Zähne mit entzündeten Zahnnerven trotzdem zu erhalten.